Was ist das Lufthansa FlyingLab?

Das Lufthansa FlyingLab ist eine neue Plattform der Lufthansa, auf der Passagiere ausgewählter Lufthansa Flüge an Bord die Möglichkeit haben, innovative Produkte und Services der Lufthansa sowie von Partnern auszuprobieren. Je nach Thema des Lufthansa FlyingLab werden Präsentationen stattfinden, die der Passagier auf seinem mitgebrachten Gerät (Laptop, Tablet oder Smartphone) erleben kann.

Kostet die Teilnahme am FlyingLab etwas?

Nein, die Teilnahme am FlyingLab bringt keine zusätzlichen Kosten mit sich. Voraussetzung ist, dass Sie einen Lufthansa Flug gebucht haben, auf dem ein FlyingLab veranstaltet wird.

Wird es in Zukunft weitere FlyingLab Flüge geben?

Ja. Die Lufthansa FlyingLab Premiere fand am 1. Juli 2016 auf dem Flug von Frankfurt nach San José, Kalifornien, statt und auch in Zukunft wird zu besonderen Anlässen ein FlyingLab geben.

Wer veranstaltet das FlyingLab?

Das FlyingLab wird von der Deutschen Lufthansa veranstaltet, in Zusammenarbeit mit wechselnden Themen- und Produktpartnern.

Wie kann ich als Hersteller FlyingLab Partner werden?

Falls Sie Ihr innovatives Produkt oder eine außergewöhnliche Idee in einem Lufthansa FlyingLab vorstellen möchten, können Sie uns über flyinglab@dlh.de eine E-Mail schicken. Bitte beachten Sie, dass die Produkte bereits auf dem Markt sein oder kurz vor der Markteinführung stehen müssen.

Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions-, Statistik- und Komfortzwecken, sowie zur Darstellung personalisierter Inhalte genutzt. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren
PREV
NEXT