Rückblick APEX EXPO
22. September, 2018
LH424 MUC BOS

Die Zukunft des Fliegens hat mit dem Lufthansa FlyingLab Flug zur APEX EXPO begonnen

Am 22. September 2018 auf Flug LH 424 von München (MUC) nach Boston (BOS).

Passagiere des Flugs LH 424 von München (MUC) nach Boston (BOS) hatten die einzigartige Gelegenheit die Zukunft des Reisens schon heute zu erleben! Am 22. September 2018 präsentierte Lufthansa FlyingLab innovative Technologien aus der Luftfahrt auf der ersten In-Flight Konferenz zur APEX EXPO in Boston, in Zusammenarbeit mit der Airline Passenger Experience Association (APEX) und Lufthansa Systems.

Auf dem FlyingLab Flug LH 424 drehte sich alles um die Zukunft der Mobilität, Innovationen im Passagierkomfort und neue Technologien der Luftfahrt. Passagiere nahmen an interaktiven und spannenden In-Flight Vorträgen mit bekannten Branchenexperten teil und testeten innovative Reisegadgets. Darüber hinaus hatten sie die Chance andere Teilnehmer der APEX EXPO bereits beim Gate Event oder an Board zu treffen und hautnah zu erleben wie Flugreisen in 30 Jahren aussehen werden.

Lufthansa FlyingLab APEX EXPO - Summary Video

Die FlyingLab Sprecher an Bord

Co-Founder and CEO Jetlite

Dr. Achim Leder

„Human Centric Lighting“

Head of Aircraft Interiors Marketing at Airbus

Anaïs Marzo

„A 350 Cabin Experience“

VP Strategy, Products and Programs, Recaro

Klaus Steinmeyer

„Seating experience – the next level!“

Senior Manager In-flight Communication

Daniel Schultz

„A look into the future of in-flight communication“

Director Customer Experience Star Alliance Services GmbH

Anish Chand

„Know Me … All the Way“

CEO Lufthansa Systems GmbH & Co.KG

Olivier Krueger

„Host“

Chief Executive Officer Airline Passenger Experience Association (APEX)

Joe Leader

„Host and Moderator“

Head of Innovation Panasonic Avionics

Andrew Mohr

„Biometrics in the sky“

Finnair - CCO, Vice President Board Of Directors

Juha Jarvinen

„Consumer Insights of Asian travelers impacting inflight customer experience“

Die Test-Geräte

Feelflight

Feelflight - Im Rahmen der Telekom Fashion Fusion und in Zusammenarbeit mit dem Lufthansa FlyingLab, präsentierte Natalie Peter ein Konzept, das sich dem gesteigerten Wohlbefinden von Passagieren auf Langstreckenflügen widmete - ein erster Prototyp der Feelflight Decke, die auf dem FlyingLab Flug zur CES im Januar präsentiert wurde.
In einer daran anschließenden Phase entwickelte Sie die Passagierdecke weiter bis zum Stadium eines für die Produktion optimierten funktionalen Prototypen.
Das rechteckige Stück Stoff ist formal zu einem Cape umgestaltet, das der Passagier „tragen“ kann. Ein weiteres Gestaltungselement sind verarbeitete Naturfasern, die aufgrund ihrer Eigenschaften in mehrfacher Hinsicht das Wohlbefinden des Passagiers steigern können. Darüber hinaus wurde das leichte Gewebe mit Funktionen, vor allem individuell zusätzlich temperierbaren Zonen, versehen. Diese ermöglichen es dem Passagier seine persönliche Wohlfühltemperatur zu definieren. Innerhalb des in den Kragen der Decke eingebettete Nackenkissen ist zudem eine lautlose Weckfunktion versehen, die den Passagier mit sanften Impulsen aufweckt. So kann sich der Passagier über ein grafisches Interface im Bildschirmmenü seinen Schlafrhythmus an die neue Zeitzone anpassen und seine eigene Wohlfühltemperatur definieren.

AlloSky by SkyLights

AlloSky by SkyLights - Geniessen Sie Ihr persönliches Kinoerlebnis während des Fluges

Erleben Sie Ihr eigenes privates Kino und genießen Sie die neuesten Blockbuster, Trendserien und Dokumentationen in 3D, 2D und 180° auf einem Full-HD-Bildschirm im IMAX-Stil. Mit dem AlloSky Cinematic VR Headset von SkyLights, dem fortschrittlichsten Headset seiner Art. Durch das schlanke Design ist es optimal auf Komfort und Seherlebnis während des Fluges abgestimmt und sorgt für ein totales Kino-Feeling. Lehnen Sie sich einfach zurück, entspannen Sie sich und tauchen Sie ein in eine ganz andere Welt mit diesem echten Warping-Erlebnis.

Um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions-, Statistik- und Komfortzwecken, sowie zur Darstellung personalisierter Inhalte genutzt. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren
PREV
NEXT